· 

Meine Ausbildung zur Veganen Ernährungsberaterin bei ecodemy

Endlich habe ich meine Ausbildung bei ecodemy®, der Fachfernschule für Ernährung und Gesundheit abgeschlossen und bin nun zertifizierte Vegane Ernährungsberaterin. Damit habe ich ein umfangreiches und fundiertes Fachwissen, um dich als echte Expertin auf dem Gebiet der veganen Ernährung im Rahmen einer Ernährungsberatung bestmöglich unterstützen zu können.

Heute möchte ich dir ein paar Einblicke in die Ausbildung bei ecodemy® geben.

 

  • Du suchst nach einer fachlich kompetenten Ernährungsberatung? Dann kannst du dich in diesem Artikel von der Fachkompetenz und Qualität meiner Ausbildung und Zertifizierung überzeugen. Ich würde mich riesig freuen, dich im Rahmen einer (veganen) Ernährungsberatung unterstützen zu können.
  • Denkst du darüber nach, selbst Vegane/r Ernährungsberater/in zu werden? Dann erhältst du einen kleinen Einblick, was dich in der Ausbildung erwartet. Dabei spiegelt dieser Artikel neben den Eckdaten zur Ausbildung natürlich nur meine persönliche Erfahrung wieder. Der Artikel wurde nicht von ecodemy® beauftragt oder bezahlt. Wenn du dich über meine Links anmeldest, bekomme ich jedoch eine kleine Provision. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten, sondern ich habe sogar einen Rabattcode für dich 😊
Veganer Ernährungsberater Ausbildung im Fernstudium

Warum ich mich für ecodemy® entschieden habe

Sicherlich gibt es viele gute Ausbildungen im Bereich der Ernährungsberatung. Doch die meisten sind auf die mischköstliche Ernährung ausgerichtet und behandeln die vegane Ernährung nur am Rande. Wenn schon eine Ausbildung zur Ernährungsberaterin, dann sollte es für mich als Veganerin auch eine Ausbildung speziell für vegane Ernährung sein. Dabei war es mir wichtig, dass die Ausbildung wissenschaftlich fundiert, praxisnah und undogmatisch ist.

Warum ich mich ausgerechnet für ecodemy® entschieden habe und wie mir die Ausbildung gefallen hat, möchte ich dir im Folgenden erzählen.


Umfangreiches Fachwissen rund um die (vegane) Ernährung

In 15 Kapiteln wird geballtes Wissen rund um die Ernährung des Menschen vermittelt. Dabei geht es um grundlegende Fakten der Ernährung unabhängig von der Ernährungsweise sowie im Speziellen um Besonderheiten der veganen Ernährung. Dazu gibt es jede Menge Hintergrundwissen über den menschlichen Stoffwechsel, die Verdauung und vieles mehr. Auch die Beratungspraxis und zwischenmenschliche Kommunikation wird umfassend behandelt. Die Ausbildungsinhalte sind wirklich umfangreich, dabei dennoch meist gut verständlich und dazu sehr praxisnah und alltagstauglich. Es gibt sehr viele Übungsaufgaben und Alltagsbeispiele, womit das Gelernte für den Alltag und die Beratungspraxis geübt werden kann.

 

Die 15 Kapitel unterteilen sich folgendermaßen:

  1. Einführung
  2. Entwicklungsgeschichte der Ernährung des Menschen
  3. Grundsätze der veganen Ernährung
  4. Grundlagen der Ernährungsberatung
  5. Nährstoffe und ihre Funktionen
  6. Potenziell kritische Nährstoffe bei veganer Ernährung
  7. Verdauung des Menschen
  8. Stoffwechsel des Menschen
  9. Lebensmittelqualität
  10. Lebensmittelgruppen in der veganen Ernährung
  11. Ernährung und Säure-Basen-Haushalt
  12. Körpergewicht und Ernährung
  13. Ernährungsbeeinflussbare Erkrankungen
  14. Vegane Ernährung in verschiedenen Lebensphasen
  15. Bewegung, Entspannung und Meditation


Die Lernmaterialien und der Online Campus

Zu jedem Kapitel gibt es ein umfangreiches Skript, bestehend aus mehreren Lektionen, was sowohl schriftlich (PDF) als auch als Hörbuch zur Verfügung steht. Die wichtigsten Inhalte der Kapitel werden außerdem als Lernvideos besonders anschaulich vermitelt. Nach jeder Lektion gibt es Übungsaufgaben, zu denen am Ende des Skripts Musterlösungen zu finden sind. Alle Aussagen sind mit Studien belegt, die im Literaturverzeichnis aufgeführt sind.

 

Zusätzlich zu den 15 Kapiteln gibt es weitere Skripte zu Themen wie Biochemie, Fachbegriffe der Ernährungsberatung, Erstellung von Ernährungsplänen sowie kostenlose e-Books, Vorlagen für Ernährungstagebücher und Gesprächsbögen sowie hilfreiche Informationen zum Businessaufbau als Ernährungsberater/in.

 

Im Online Campus steht auch eine Nährstoffdatenbank mit den Nährwerten aus über 15.000 Lebensmitteln frei zur Verfügung. Darin kann man den Nährstoffgehalt der einzelnen Lebensmittel nachschlagen oder, welche Lebensmittel besonders viel von einem bestimmten enthalten.


Wissenschaftlich fundiert, undogmatisch, topaktuell

Das ecodemy®-Team setzt sich aus kompetenten und überaus freundlichen Expert:innen aus unterschiedlichen Fachdisziplinen zusammen, darunter Ökotropholgie, Biologie, Didaktik, Coaching und IT.

Alle Mitglieder des Ecodemy-Teams, der Institutsleiter, die Fachdozent:innen und Studienberater:innen, sogar die technischen Mitarbeiter:innen leben selbst vegan und stehen mit vollem Herzen für eine gesunde Ernährung und die vegane Lebensweise ein.

Dabei ist die Ausbildung undogmatisch, sachlich und praxisnah. Die Inhalte folgen keiner blinden Idiologie, sondern beruhen auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft. Sachlich und leicht verständlich werden alle Vor- und Nachteile von veganen Lebensmitteln und tierischen Lebensmitteln erläutert. Die Lerninhalte werden laufend aktualisiert und in den Foren beantworten die Fachdozent:innen alle Fragen nach neuesten Erkenntnisse und mit Studien belegt.

Veganer Ernährungsberater Ausbildung im Fernstudium

Vegane Community

In unserer leider noch sehr unveganen Welt ist es wundervoll, eine vegane Community aus Gleichgesinnten zu treffen. Natürlich sind auch die meisten Ausbildungsteilnehmer:innen vegan, was aber selbstverständlich keine Bedingung für die Teilnahme an der Ausbildung ist. Auch Menschen, die sich nur für die vegane Ernährung interessieren oder neben Mischköstler:innen auch hin und wieder Veganer:innen kompetent beraten möchten, sind herzlich willkommen.

Fachforen und Gruppen zu unterschiedlichsten Themen ermöglichen den fachlichen Austausch mit dem ecodemy-Fachteam und den Auszubildenden sowie den persönlichen Austausch und die Vernetzung untereinander. Auf alle meine fachlichen Fragen habe ich im Forum stets sehr schnell eine fachlich fundierte und hilfreiche Antwort erhalten. Besonders schön fand ich auch den Austausch in selbst gebildeten Lerngruppen.


Flexible Zeiteinteilung, immer und von überall möglich

Die gesamte ecodemy® Ausbildung läuft online. Die Teilnahme ist also von überall auf der Welt möglich.

Die Zeiteinteilung ist völlig flexibel und für die Bezahlung gibt es zwei Modelle. In der Variante Standard wird ein Kapitel pro Monat freigeschaltet, die Bezahlung erfolgt in 15 Monatsraten. In der Variante Premium werden pro Monat drei Kapitel freigeschaltet und die Bezahlung erfolgt in fünf monatlichen Raten, wobei der Gesamtpreis etwas vergünstigt ist. Wann die Inhalte bearbeitet werden, ist dabei völlig frei. Man hat 24 Monate Zeit und kann diese Frist mehrfach und kostenlos verlängern. Auf Wunsch steht einem der Campus auch nach erfolgreichem Abschluss weiterhin kostenfrei zur Verfügung. Ich werde diese Option auf jeden Fall nutzen, denn man lernt nie aus und der Austausch mit Gleichgesinnten ist so wertvoll, dass ich gerne auch zukünftig das Forum nutzen möchte.

Veganer Ernährungsberater Ausbildung im Fernstudium

Prüfung und Zertifikat

Nach jedem der 15 Kapitel gibt es einen Multiple-Choice-Test mit zehn Fragen zum jeweiligen Kapitel. Der Zeitpunkt für die Tests kann frei gewählt werden.

Nachdem alle 15 Kapitel und die dazugehörigen Multiple-Choice-Tests abgeschlossen wurden, stehen die Abschlussprüfung und das Webinar offen.

Auch die Abschlussprüfung findet online statt und der Zeitpunkt ist frei wählbar. Für die Prüfung hat man drei Stunden Zeit, um fünf Fragen im Fließtext zu beantworten. Dabei werden Inhalte aus der gesamten Ausbildung abgefragt.

Die Abschlussnote setzt sich jeweils zur Hälfte aus dem Ergebnis der Abschlussprüfung und den Ergebnissen der Multiple-Choice-Tests zusammen.

Um das Abschlusszertifikat zu erhalten, ist außerdem die Teilnahme an einem Webinar verpflichtend. Für das Webinar stehen unterschiedliche Termine zur Auwahl. Das Webinar wird nicht benotet. Im Webinar wird in Kleingruppen die Beratungspraxis geübt. Dabei geht es gar nicht so sehr um fachliche Beratungskompetenz, sondern um das persönliche Miteinander. Wir haben in drei Zweiergruppen ein Erstgespräch trainiert und anschließend gab es von den anderen Teilnehmenden sowie der Webinarleiterin ein Feedback. Ich fand das Webinar sehr bereichernd und die Atmosphäre sehr angenehm. Das Feedback war von allen Seiten sehr wertschätzend und hilfreich.


Verzeichnis für Vegane Ernährungsberatung

Für alle Absolvent:innen der Ausbildung Vegane Ernährungsberatung besteht die Möglichkeit, sich nach erfolgreichem Abschluss kostenlos in das ecodemy® Verzeichnis für Vegane Ernährungsberatung eintragen zu lassen.

Das ist eine tolle Möglichkeit als Absolvent:in, um als Expert:in für vegane Ernährung gefunden zu werden. Und für die Klient:innen ist es eine tolle Möglichkeit, fachlich fundierte Ernährungsberater:innen für vegane Ernährung zu finden. Mit dem Eintrag ins Verzeichnis verpflichtet man sich, der ecodemy® Ethikrichtlinie zu folgen.

Veganer Ernährungsberater Ausbildung im Fernstudium


Auszeichnung der Fernschule

Ecodemy® ist eine TÜV-zertifizierte Fachfernschule.

 

Die Ausbildung „Vegane/r Ernährungsberater/in“ von ecodemy® entspricht den gesetzlichen Bestimmungen und ist von der staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) unter der Zulassungsnummer 7312216 geprüft und zugelassen. Die ZFU-Zulassung garantiert inhaltliche, didaktische und pädagogische Qualitätsansprüche.

 

Die Lehrgänge bei ecodemy® haben das Gütesiegel Fernstudien-DQR vom Bundesverband der Fernstudienanbieter e. V. erhalten.

 

Ecodemy® hat fünf mal in Folge die Auszeichnung als beliebteste Fernschule bei FernstudiumCheck.de erhalten.


14 Tage unverbindlich testen

Wenn du dich bei ecodemy registrierst, kannst du den Campus mit sämtlichen Funktionen völlig unverbindlich für 14 Tage völlig unverbindlich und kostenlos testen und dich selbst überzeugen. Erst danach wird deine erste Rate fällig. Sollte es dir nicht gefallen, kannst du innerhalb der 14 Tage jederzeit ohne Grund kündigen.

 

Also worauf wartest du noch?

Sichere dir jetzt einen Rabattcode (den findest du weiter unten auf dieser Seite) und leg los!

Veganer Ernährungsberater Ausbildung im Fernstudium


Fazit

Die Ausbildung zur Veganen Ernährungsberaterin bei ecodemy® hat sich für mich doppelt gelohnt. Ich habe sowohl für die berufliche Arbeit als Ernährungsberaterin als auch für mich persönlich unglaublich viel gelernt. Obwohl ich schon seit über neun Jahren vegan lebe und die ganze Zeit viel über gesunde Ernährung gelesen habe, konnte ich durch die Ausbildung bei ecodemy noch viel tiefer in das Thema einsteigen und habe noch sehr viel Neues gelernt.

Man findet heute in Büchern, im Internet und anderen Medien so viele Informationen über Ernährung und stößt dabei auf unglaublich widersprüchliche Informationen. Da ist es manchmal echt schwer, zu beurteilen, was nun der Wahrheit entspricht und was nicht. Vegane Ernährung wird immer noch von vielen als ungesund abgestempelt. Auf der anderen Seite gibt es auch Leute, die blind einer Ideologie folgen, ohne sich intensiv mit den gesundheitlichen Aspekten der Ernährung auseinanderzusetzen. Bei ecodemy hingegen wird die (vegane) Ernährung von allen Seiten gründlich beleuchtet und es gibt auf alle Fragen wissenschaftlich fundierte Antworten.

Für die Beratungspraxis ist nicht nur Fachwissen entscheidend, sondern auch die Beratungskompetenz und Kommunikationspsychologie. In der Ausbildung bei ecodemy® widmet sich ein komplettes Kapitel diesen Themen und auch in den anderen Kapiteln gibt es immer wieder Alltagsbeispiele. Besonders bereichernd war für mich das Webinar für Beratungskompetenz. So fühle ich mich jetzt auch in diesen Bereichen gut ausgerüstet.

 

Hier nochmal einige Pluspunkte von ecodemy®:

  • fachlich fundiert auf dem neuesten Stand der Wissenschaft
  • undogmatisch und weltoffen
  • praxisnah und alltagstauglich
  • vegane Community
  • volle Flexibilität
Veganer Ernährungsberater Ausbildung im Fernstudium

Möchtest du selbst Vegane/r Ernährungsberater/in werden?

Jetzt Rabattcodes sichern

Veganer Ernährungsberater Ausbildung im Fernstudium
Für die Ausbildung zum/zur Veganen Ernährungsberater/in bei ecodemy® habe ich einen 10 % Gutschein für dich.
Mit dem Code i8lhy2VK erhältst du 10 % Rabatt auf die Ausbildung Vegane/r Ernährungsberater/in bei ecodemy. Der Gutscheincode i8lhy2VK über 10 % Rabatt ist nicht mit anderen Aktionen oder Förderungen kombinierbar und es ist keine Barauszahlung möglich. Er ist für folgende Fernstudiengänge gültig:Vegane/r Ernährungsberater/in

 

Für die Fachfortbildungen bei ecodemy® habe ich einen Gutscheincode über 5 % Rabatt für dich. Mit dem Code Gxy1fez0 erhältst du 5 % Rabatt auf alle Fachfortbildungen bei ecodemy®. Der Gutscheincode Gxy1fez0 über 5 % Rabatt ist nicht mit anderen Aktionen oder Förderungen kombinierbar und es ist keine Barauszahlung möglich. Er ist für folgende Fernstudiengänge gültig:

 

Wenn du dich über meine Links anmeldest, unterstützt du meine Arbeit. Denn für die Empfehlung erhalte ich eine kleine Provision. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten, sondern du sparst über die Rabattcodes.

 

Sprich mich gerne an, sofern du noch Fragen zur Ausbildung hast!


Vegane Ernährung für Mutter und Kind Fachfortbildung im Fernstudium
Vegane Sporternährung Ausbildung

Suchst du nach einer veganen Ernährungsberatung?

Du suchst nach nach einer fachlich fundierten Ernährungsberaterin für vegane oder pflanzenbasierte Ernährung?

Du möchtest jetzt sofort Unterstützung, um deine vegane Ernährung so umzusetzen, dass es deiner Gesundheit gut bekommt und gleichzeitig lecker und nachhaltig ist?

 

Dann schau doch mal bei meinen Angeboten vorbei!

 

Als zertifizierte Vegane Ernährungsberaterin kann ich dich umfassend und fachlich kompetent beraten.

 

Neben der Ausbildung zur zertifizierten Veganen Ernährungsberaterin habe ich auch die Fachfortbildung Vegane Ernährung für Mutter und Kind sowie Ausbildungen in Ayurveda Ernährungs- und Gesundheitsberatung absolviert, so dass ich dich ganzheitlich beraten kann.

Melde dich gerne bei mir zu einem kostenlosen Erstgespräch, in dem wir klären können, wie ich dir im Rahmen einer veganen Ernährungsberatung weiterhelfen kann. Ich freue mich auf dich!


Meine Zertifikate

Vegane Ernährung für Mutter und Kind
Vegane Ernährungsberaterin
Ich wurde bei der Fachfernschule ecodemy ausgebildet!
Ich habe mich bei der Fachfernschule ecodemy fortgebildet!
Ich mache eine Fachfortbildung bei der Fachfernschule ecodemy!


Du willst keinen Blogartikel verpassen?

Diese Blogartikel könnten dich auch interessieren:

 

Du möchtest keinen Blogartikel mehr verpassen, sondern direkt über neue Blogartikel und aktuelle Angebote informiert werden und dazu noch exklusive Gesundheitstipps bekommen?

 

Dann melde dich gerne kostenlos zu meinem Newsletter an!

Ich freue mich auf dich.


Hintergrund: Foto von Nicholas Barbaros auf Unsplash